PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Und Täglich grüsst das Murmeltier



Dzudemo
09.12.2011, 21:10
Das mich hier viel Stört haben ja die meisten ja schon mitbekommen.
Wo ich aber echt nur mit denn Kopfschütteln kann ist wenn immer wieder User aus dem Forum sich verabschieden (mal mit Anstand mal völlig Peinlich)
Und dann nach kurzer Zeit wieder hier im Forum auftauchen als wenn nichts gewesen wäre.
Die einzigen die noch Peinlicher sind die User die dann noch einen neuen Account nutzen am besten noch so tun als wären sie jemand anderes.
Wer sich die Herrschaften angesprochen fühlen gut so denn ganz im Ernst ich finde euer Verhalten Lächerlich!

Ps Falls jemand fragt wenn meint er denn kann ich gerne ein paar Beispiele nennen!

Curious76
09.12.2011, 23:33
Ps Falls jemand fragt wenn meint er denn kann ich gerne ein paar Beispiele nennen!

Hi,

wenn jemand ne Auszeit nimmt vom Forum, und dann wieder kommt, find ich das völlig legitim und nachvollziehbar.

Klar...solche, die mit Tam Tam gehen, noch groß das Forum kritisieren, und sich dann mit neuem Namen wieder unter die Menge mischen usw...ja, ich finde es auch teilweise kindisch. Damit macht sich aber keiner "strafbar".

Es geht uns aber nichts an, und erst Recht hat sich das kein User herauszunehmen, irgendwelche Namen preiszugeben oder "Beispiele" zu nennen. :0022:

Bettina

Gliederzug
09.12.2011, 23:45
Also,ich war hier vor einiger Zeit mit meiner Frau als Paar angemeldet.
Sie konnte sich irgendwann nicht mehr retten vor aufdringlichen,Appetitlosen Anfragen,Aufforderungen
und Schwanzbildern.
Nun habe ich ein Profil allein...meine Frau hält sich im Hintergrund.
Da grüßt das Murmeltier doch nachvollziehbar..oder?!

Dzudemo
10.12.2011, 06:46
Hi,

wenn jemand ne Auszeit nimmt vom Forum, und dann wieder kommt, find ich das völlig legitim und nachvollziehbar.

Klar...solche, die mit Tam Tam gehen, noch groß das Forum kritisieren, und sich dann mit neuem Namen wieder unter die Menge mischen usw...ja, ich finde es auch teilweise kindisch. Damit macht sich aber keiner "strafbar".

Es geht uns aber nichts an, und erst Recht hat sich das kein User herauszunehmen, irgendwelche Namen preiszugeben oder "Beispiele" zu nennen. :0022:

Bettina

Was heisst bitte nicht das Recht?
Wenn ich eine Auszeit nehme kann ich das auch machen ohne mir dann einen neuen Account zu erstellen und die Leute hinter das licht zuführen!
Es geht mir auch um die Leute die sich z.b. selbst Rosen zum Abschied schenken, groß rum Tönen wenn User XYZ geht gehen sie auch oder Erzählen wie beschränkt es hier doch ist und ein anderes Forum ja um soviel besser. Alle diese User sind wieder hier und anderen Account!
Ganz ehrlich ihr seit hier immer auf der suche nach Fakes aber wo ist der Unterscheid ob es ein Fake ist oder ein Bekannter User der mit neuen Account die Laute hinterslicht führt!

Ps. Wenn die hier ein IPcheck endlich mal hinbekommen würden hätten wir das Problem nicht.

Fickengelchen
10.12.2011, 08:09
ich verstehe was du meinst. theatralischer abschied. tränenreich, alles doof hier blablabla und am nächsten tag wird man verstohlen angeschrieben. "hey sags keinem, aber ich bin das. ich hab mich wieder angemeldet".

sagt doch keiner was gegen eine auszeit oder selbst wenn der mensch sich löscht und irgendwann neu anmeldet.

Baerli78
10.12.2011, 08:26
Guten morgen Dzudemo,

ich glaub ich weiß wen du meinst ;).....
Ich finde es muss nicht sein das ein User mit großen Trara und Getöse hier öffentlich abtritt und sich dann später mit neuem Nic anmeldet.
Allerdings muss ich Curious auch recht geben.... andere User haben nicht das Recht drüber zu urteilen.
Am besten Dzudemo schaltest du einfach deine "Ignorieren" Funktion ein und lässt dich von dem User am A***** lecken :D

Grüße, Bärli

Dzudemo
10.12.2011, 09:59
Das Problem ist doch es sind schon mehre die das so Handhaben.
Viele die hier Stress gemacht haben dann mit Großen getösse gegangen sind und nur Wochen Später wieder hier aufzutauchen.
Warum aber nicht mit ihren alten Account?
Wollen sie sich nicht die Blösse geben oder sind es einfach nur falsche Fünfziger?
Mich jedenfalls kotzt das an und noch mehr das viele das wissen aber es egal zusein scheint.

ice23
10.12.2011, 11:52
Es sind falsche 50er und ich weiss auch wen du meinst^^

Baerli78
10.12.2011, 12:16
Das Problem ist doch es sind schon mehre die das so Handhaben.
Viele die hier Stress gemacht haben dann mit Großen getösse gegangen sind und nur Wochen Später wieder hier aufzutauchen.
Warum aber nicht mit ihren alten Account?
Wollen sie sich nicht die Blösse geben oder sind es einfach nur falsche Fünfziger?
Mich jedenfalls kotzt das an und noch mehr das viele das wissen aber es egal zusein scheint.

Lass dich net ärgern Dzodemo! Das ist das beste was du machen kannst!


Viele Grüße zum RedBull- Dino nach Bärlin :D

Jule
10.12.2011, 18:36
Was heisst bitte nicht das Recht?
Wenn ich eine Auszeit nehme kann ich das auch machen ohne mir dann einen neuen Account zu erstellen und die Leute hinter das licht zuführen!
Es geht mir auch um die Leute die sich z.b. selbst Rosen zum Abschied schenken, groß rum Tönen wenn User XYZ geht gehen sie auch oder Erzählen wie beschränkt es hier doch ist und ein anderes Forum ja um soviel besser. Alle diese User sind wieder hier und anderen Account!
Ganz ehrlich ihr seit hier immer auf der suche nach Fakes aber wo ist der Unterscheid ob es ein Fake ist oder ein Bekannter User der mit neuen Account die Laute hinterslicht führt!

Ps. Wenn die hier ein IPcheck endlich mal hinbekommen würden hätten wir das Problem nicht.

Das hat mit dem IP check gar nichts zu tun :) in Zeiten der dyn IP's macht das NULL Sinn :)
Ich kann immer nur wieder an die Vernunft der User appelieren dieses affige getue zu lassen, aber naja so vernünftig scheinen die leider dann doch nicht zu sein :( finde das echt schade ....wie ich schon zu Tecton Zeiten schrieb ....eine einfache E-Mail an mich reicht um den Account zu reaktivieren und/oder um Probleme zu beseitigen, dazu ist übrigens auch unsere Hotline da unter der ihr mich während der Arbeitszeit erreicht.
Wenn ich dann sehe das User welche ich bis dato für total nett und "normal" gehalten habe in ein anderes Forum "abwandern" und dann nach 3 Tagen wieder mit nem anderen Namen auftauchen dann kann ich echt nur noch mit dem Kopf schütteln.

lg
Jule

bare22
10.12.2011, 23:14
also, ... ich glaube Ihr nehmt das alles viel zu ernst ... hier ... :)

oder meint Ihr ich bin bare22, geboren am was weiß ich wann, ... aufgewachsen da und dort, ...

Berufsweg so und so, ... Krankheiten diese und jene, ... Volieben dies und das ...

man, man, man ... Nacht ans Rudel ... :cool:

Baerli78
11.12.2011, 12:42
Sehr gut gesagt Schnatteri....

Dzudemo
11.12.2011, 13:07
Ja aber muss man dieses Feige und Unehrliche Verhalten hin nehmen?
Reden immer alle wie erwachsen sie sind und spielen dann solche Spiele.
Zum Erwachsen sein gehört für mich auch Verantwortung für sein Verhalten zu übernehmen.

Bonnie Joy
11.12.2011, 13:46
Ja aber muss man dieses Feige und Unehrliche Verhalten hin nehmen?
Reden immer alle wie erwachsen sie sind und spielen dann solche Spiele.
Zum Erwachsen sein gehört für mich auch Verantwortung für sein Verhalten zu übernehmen.

Da bin ich gedanklich vollkommen bei Dir. Wir bekommen leider von unsern "Vorbildern" andere Sachen vorgelebt. Vertuschen, aussitzen, betrügen und belügen gehört ja schon zum feinen Establishment wie Honig auf der Weihnachtsgans.

BornFree22
11.12.2011, 14:22
wir sind hier im INTERNET mann! und nicht in deiner stammkneipe. hier läuft nur sehr wenig geregelt und nach verhaltenskodex ab... genau so gut könnte ich mich über beiträge aufregen die voller rechtschreibfehler sind. ich meine ist es so schwer nur EINEN satz ohne fehler hinzurotzen? aber ich bin ja kein quengel-nazi und erlaub mir auch den einen doer anderen fehler :-P

ichbindas
11.12.2011, 14:31
Ja genau, wir sind im Internet...benehmen wir uns doch alle wie die Neandertaler, rotzen vor uns hin und Scheiß auf den geringsten Hauch von Umgangsformen. Wer versucht, sich zu benehmen, einigermaßen authentisch und ehrlich zu bleiben, wird ausgelacht...und hey, das Wichtigste: Denken verboten! :rocking:

Curious76
11.12.2011, 14:32
wir sind hier im INTERNET mann! und nicht in deiner stammkneipe. hier läuft nur sehr wenig geregelt und nach verhaltenskodex ab... genau so gut könnte ich mich über beiträge aufregen die voller rechtschreibfehler sind. ich meine ist es so schwer nur EINEN satz ohne fehler hinzurotzen? aber ich bin ja kein quengel-nazi und erlaub mir auch den einen doer anderen fehler :-P

Ja, richtig, sind hier "nur" im Internet. Wenn sich die Leute NUR hier so aufführen würden, wär ja halb so wild.

Leider spiegelt das Verhalten im WWW aber auch immer mehr den Werteverfall im REALEN Leben wieder...

Schönen Gruß,

eins der Sensibelchen in diesem Forum

BornFree22
11.12.2011, 14:35
na kommt ihr wollt doch nicht versuchen die degeneration unserer art aufzuhalten.
stimmt schon. es ist traurig wenn ich sehe wie die leute mit sich umgehen.
jedoch kann ich hier im netz entscheiden ob ich mir das antue oder nicht.

sunnyburn
11.12.2011, 14:37
Ja genau, wir sind im Internet...benehmen wir uns doch alle wie die Neandertaler, rotzen vor uns hin und Scheiß auf den geringsten Hauch von Umgangsformen. Wer versucht, sich zu benehmen, einigermaßen authentisch und ehrlich zu bleiben, wird ausgelacht...und hey, das Wichtigste: Denken verboten! :rocking:

zustimmung!!!!

ichbindas
11.12.2011, 14:38
na kommt ihr wollt doch nicht versuchen die degeneration unserer art aufzuhalten.
stimmt schon. es ist traurig wenn ich sehe wie die leute mit sich umgehen.
jedoch kann ich hier im netz entscheiden ob ich mir das antue oder nicht.

Stimmt, Du kannst es Dir aussuchen indem Du gehst oder bleibst. Das ist aber immer noch was anderes, als es quasi gutzuheissen oder als gegeben hinzunehmen.
Ich persönlich werde so ein Verhalten für mich niemals als selbstverständlich hinnehmen und abtun, so abgestumpft möchte ich nämlich niemals werden ;)

BornFree22
11.12.2011, 14:38
wie schnell man hier für seine ansichten als dumm beschimpft wird

ichbindas
11.12.2011, 14:40
wie schnell man hier für seine ansichten als dumm beschimpft wird

Wer hat Dich denn als dumm beschimpft?

BornFree22
11.12.2011, 15:04
Ja genau, wir sind im Internet...benehmen wir uns doch alle wie die Neandertaler, rotzen vor uns hin und Scheiß auf den geringsten Hauch von Umgangsformen. Wer versucht, sich zu benehmen, einigermaßen authentisch und ehrlich zu bleiben, wird ausgelacht...und hey, das Wichtigste: Denken verboten!

naja die letzte bemerkung kam mir so vor ;-)
aber ist nicht schlimm.
ich bin froh, dass es sowas wie das internet gibt!
hier kann man noch wenigstens so tun als wäre man frei!

mir ist vor nicht all zu langer zeit in den sinn gekommen, dass das internet ja nur so eine art modeerscheinung ist und bald nur noch für firmen verfügbar ist.
ich meine genau so wie gaaanz früher mal heroin ganz legal in der apotheke zu kaufen gab... oder lsd ^^
irgendwann wird eben alles verboten!

genießt diesen ort, solang es ihn noch gibt!
tragt eure bunten klamotten, solange ihr noch die farben sehen könnt.
irgendwann schiebt sich vor alles ein grauer schleier

(ich mag heroin nicht) ;-)

UND NICHT VERGESSEN !
the internet is made of cats!

Emixer62
11.12.2011, 15:55
Ja, richtig, sind hier "nur" im Internet. Wenn sich die Leute NUR hier so aufführen würden, wär ja halb so wild.

Leider spiegelt das Verhalten im WWW aber auch immer mehr den Werteverfall im REALEN Leben wieder...

Schönen Gruß,

eins der Sensibelchen in diesem Forum

Das mit den Sebsibelchen hatte ich auch schon öfter geschrieben.
Der zweite Satz findet naturlich zu 100% meine Zustimmung.

Dzudemo
11.12.2011, 16:09
Ich glaube sogar das immer mehr Menschen im WWW ihr wahres leben haben.
Vielleicht bin ich auch deswegen so gegen Lug und Betrug.
Versteht mich nicht Falsch ich habe ein Echtes Leben, Freunde genug Hobbys für 3^^
Aber kucke auch gerne mal in die Foren wo ich mit leuten über meine Hoobys/Vorlieben unterhalte.
Und wenn man dann das gefühl hat nur auf Respektlosigkeit, Idioten, Menschen die ihr Wissen von eine Cornflakesschachtel haben oder eben Menschen die einen nur Belügen oder Betrügen werd ich Sauer.

Kann sein das ich vieles zu Ernst nehme.

Emixer62
11.12.2011, 16:18
Ich glaube sogar das immer mehr Menschen im WWW ihr wahres leben haben.
Vielleicht bin ich auch deswegen so gegen Lug und Betrug.
Versteht mich nicht Falsch ich habe ein Echtes Leben, Freunde genug Hobbys für 3^^
Aber kucke auch gerne mal in die Foren wo ich mit leuten über meine Hoobys/Vorlieben unterhalte.
Und wenn man dann das gefühl hat nur auf Respektlosigkeit, Idioten, Menschen die ihr Wissen von eine Cornflakesschachtel haben oder eben Menschen die einen nur Belügen oder Betrügen werd ich Sauer.

Kann sein das ich vieles zu Ernst nehme.

Nein das kann nicht sein. Das siehst Du so richtig.
Ich kritisiere so etwas hier auch schon lange, werde mich aber zurückhalten.
Ich habe das Gefühl wenn ich etwas schreiben was andere auch machen bekomme ich schnell eine Verwarnung (2 sind es schon)

Bonnie Joy
11.12.2011, 16:24
Ich glaube sogar das immer mehr Menschen im WWW ihr wahres leben haben.
Vielleicht bin ich auch deswegen so gegen Lug und Betrug.
Versteht mich nicht Falsch ich habe ein Echtes Leben, Freunde genug Hobbys für 3^^
Aber kucke auch gerne mal in die Foren wo ich mit leuten über meine Hoobys/Vorlieben unterhalte.
Und wenn man dann das gefühl hat nur auf Respektlosigkeit, Idioten, Menschen die ihr Wissen von eine Cornflakesschachtel haben oder eben Menschen die einen nur Belügen oder Betrügen werd ich Sauer.

Kann sein das ich vieles zu Ernst nehme.

Du bist auf dem richtigen Weg. Ganz bestimmt.

BornFree22
11.12.2011, 20:47
Ich glaube sogar das immer mehr Menschen im WWW ihr wahres leben haben.
Vielleicht bin ich auch deswegen so gegen Lug und Betrug.
Versteht mich nicht Falsch ich habe ein Echtes Leben, Freunde genug Hobbys für 3^^
Aber kucke auch gerne mal in die Foren wo ich mit leuten über meine Hoobys/Vorlieben unterhalte.

versteh mich nicht falsch. ich sitze am tag vielleicht 2 stunden am rechner. entweder zocke ich was oder langweile mich im netz ;-)

find es nur gut, dass es sowas wie das internet gibt. wo man "quasi" noch alles machen kann was man möchte... auch wenn man das meiste davon lieber sein lassen sollte. also ein ort wo nicht sofort jemand kommt und sagt "Du, du, du!".

falls ihr versteht was ich meine :rolleyes:

Energyzer
19.12.2011, 15:57
... stimmt wohl das der Trend nach einem Leben im Internet verbreitet vorhanden ist bzw. sich schleichend einstellt. Aber müsste man sich da nicht eher fragen warum das so ist und was ein Betroffener real davon hat? Ist das Internet im Moment für viele nicht der einzigste Ort an dem es Verständnis und Annerkennung gibt? Ist das nicht genau der Ort, an dem man ungestraft belügen, betrügen, verschweigen und hetzen darf? Wenn nur einmal in der Woche so Sachen wie Promint oder Exclusiv gehen hat, weiß man was sich dahinter verbirgt. Fast jeder junge Mensch in diesem Land möchte Rapper, Model oder Gangster sein/werden.

Ich hätte mich niemals auf einer Plattform angemeldet, die von mir stets und ständig immer die Wahrheit und nichts als die Wahrheit erwarten würde und vor allem das Gegenteil davon unter Strafe stellen würde.

Ich finde es vollkommen in Ordnung nur einen Teil der eigenen Persönlichkeit zu zeigen und auszuleben und wenn diese dann hier und da etwas geschönt ist, vielleicht auch nur erfunden ist, ist das nach meiner Auffassung ebenfalls noch OK, solange ich damit niemanden schade. Das ich mir über mehrere Account´s quasi regelrechte Persönlichkeiten selber bauen könnte ist im Grunde auch ganz schön aber technisch fast gar nicht in den Griff zu bekommen, es sein denn zur Anmeldung gehöre ein Offenbarungseid. Dann wäre es jedoch sehr einsam im Internet.

Ich muss Morgens in den Spiegel schauen können und solange mir das ohne „schlechtes Gewissen“ gelingt ...

bare22
19.12.2011, 17:34
... stimmt wohl das der Trend nach einem Leben im Internet verbreitet vorhanden ist bzw. sich schleichend einstellt. Aber müsste man sich da nicht eher fragen warum das so ist und was ein Betroffener real davon hat? Ist das Internet im Moment für viele nicht der einzigste Ort an dem es Verständnis und Annerkennung gibt? Ist das nicht genau der Ort, an dem man ungestraft belügen, betrügen, verschweigen und hetzen darf? Wenn nur einmal in der Woche so Sachen wie Promint oder Exclusiv gehen hat, weiß man was sich dahinter verbirgt. Fast jeder junge Mensch in diesem Land möchte Rapper, Model oder Gangster sein/werden.

Ich hätte mich niemals auf einer Plattform angemeldet, die von mir stets und ständig immer die Wahrheit und nichts als die Wahrheit erwarten würde und vor allem das Gegenteil davon unter Strafe stellen würde.

Ich finde es vollkommen in Ordnung nur einen Teil der eigenen Persönlichkeit zu zeigen und auszuleben und wenn diese dann hier und da etwas geschönt ist, vielleicht auch nur erfunden ist, ist das nach meiner Auffassung ebenfalls noch OK, solange ich damit niemanden schade. Das ich mir über mehrere Account´s quasi regelrechte Persönlichkeiten selber bauen könnte ist im Grunde auch ganz schön aber technisch fast gar nicht in den Griff zu bekommen, es sein denn zur Anmeldung gehöre ein Offenbarungseid. Dann wäre es jedoch sehr einsam im Internet.

Ich muss Morgens in den Spiegel schauen können und solange mir das ohne „schlechtes Gewissen“ gelingt ...

... völlig OK ... finde ich ...

BiM55
09.02.2012, 22:14
Im wahrsten Sinn... :) :) :) :) :) :)

bare22
09.02.2012, 22:21
Im wahrsten Sinn... :) :) :) :) :) :)

netten Gruss zurück, ... hoffentlich gibt das keinen Ärger ... :)

Anni6y
10.03.2012, 00:33
danke für deine netten antworten! gruß anni

rhein4
10.03.2012, 01:21
danke für deine netten antworten! gruß anni

wie immer ich lese deine beiträge immer gern und ich bleibe ein "fan" von dir

RatschBumm
30.03.2012, 10:56
Ich glaube sogar das immer mehr Menschen im WWW ihr wahres leben haben.
Vielleicht bin ich auch deswegen so gegen Lug und Betrug.
Versteht mich nicht Falsch ich habe ein Echtes Leben, Freunde genug Hobbys für 3^^
Aber kucke auch gerne mal in die Foren wo ich mit leuten über meine Hoobys/Vorlieben unterhalte.
Und wenn man dann das gefühl hat nur auf Respektlosigkeit, Idioten, Menschen die ihr Wissen von eine Cornflakesschachtel haben oder eben Menschen die einen nur Belügen oder Betrügen werd ich Sauer.

Kann sein das ich vieles zu Ernst nehme.



Ich freue mich immer, wenn ich deine Beiträge lese.....das hält den Verstand auf Trab und fordert die ganze Kunst der Dechiffrierung.....:D

knipsdings
30.03.2012, 13:28
Dechiffrierung


hhmmppfff

johawink
30.03.2012, 16:54
Ich freue mich immer, wenn ich deine Beiträge lese.....das hält den Verstand auf Trab und fordert die ganze Kunst der Dechiffrierung.....:D

:D:D:D

Verstand ist immer gut. Hamm nur viele nicht.

Wundbrand
30.03.2012, 17:20
Ich freue mich immer, wenn ich deine Beiträge lese.....das hält den Verstand auf Trab und fordert die ganze Kunst der Dechiffrierung.....:D

http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/muaha.gif

numen
03.04.2012, 09:27
... völlig OK ... finde ich ...

Kann ich dir nur beipflichten! :D

RatschBumm
03.04.2012, 18:50
:D:D:D

Verstand ist immer gut. Hamm nur viele nicht.



...wer zwischen den Zeilen lesen kann, der hat....

numen
04.04.2012, 09:46
...wer zwischen den Zeilen lesen kann, der hat....

...... sich vergebens Mühe gemacht. ;)

Vielfaltig
02.06.2012, 15:37
Eine für sich selber begründete Auszeit zu nehmen und seine Forumsfreunde zu benachrichtigen steht jedem zu.
Aber mit Beschimpfungen an Dritte das Forum zu verlassen geht gar nicht.
Differenzen kann man doch klären, idealerweise über die privaten PNs.
Und sollte dies nicht gehen, dann hilft ignorieren und sich wieder den schönen Dingen im Forum widmen.
Oder halt eine Auszeit nehmen um wieder zu sich zu finden.
Aber einen neuen Account anlegen ist feige!

bare22
02.06.2012, 17:08
Eine für sich selber begründete Auszeit zu nehmen und seine Forumsfreunde zu benachrichtigen steht jedem zu.
Aber mit Beschimpfungen an Dritte das Forum zu verlassen geht gar nicht.
Differenzen kann man doch klären, idealerweise über die privaten PNs.
Und sollte dies nicht gehen, dann hilft ignorieren und sich wieder den schönen Dingen im Forum widmen.
Oder halt eine Auszeit nehmen um wieder zu sich zu finden.
Aber einen neuen Account anlegen ist feige!

ich sach ma so:

... richtig ...
... richtig ...
... richtig ...
... richtig ..
... richtig ..
... quatsch ...

Basty-HU
21.08.2012, 08:33
Sowas hat man leider Überall, es gibt halt leute die es nicht schaffen zu sagen sorry das war dumm mir gefällt es hier aber trozdem.