PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pornokino



linowino
27.01.2011, 17:47
Seid längerem wollte ich mal ins Pornokino habe es abrer nie getan. Irgendwann wollte ich es dann doch mal probieren. Es gibt ein kleines bei mir dass zu nem Sexshop gehört. Dort stehen gerade mal 5 Sofas drin. Eines Tages bin ich dann rein, es war morgens da war nix los war mir aber recht als Anfänger. Ich habe mich gemütlich hingesetzt und den Film geschaut. Zugesehn wie sie ficken und die Schwänze blasen. Es hat mich logischerweise sehr geil gemacht. Ich habe dann auch meinen Schwanz raus geholt und angefangen zu wichsen. Ich muss sagen ich habe richtig geil abgespritz, und bin dann nach einer Weile auch wieder gegangen. Aber daran gedacht dass ich das wiederholen muss.
Ein paar Wochen später, als ich wieder geil war ging ich wieder hin. Doch der Zeitpunkt war besser, es war an einenm Freitag Nachmittag. Das Kino war voll. Im ersten Moment habe ich gedacht scheiße, aber naja. Ich habe mich dann in der letzten Reihe zu einem dazu gesetzt. Er war wesentlich älter als ich. Der Film war richtig geil, und mein Schwanz wurde immer harter in der Hose. Ich habe kurz überlegt ob ich ihn jetzt auspacken soll. Wie wird der Typ neben mir reagieren. Egal, ich habe dann die Hose aufgemacht und meinen Schwanz rausgeholt, der halb steif war. Und angefangen ihn schön zu wichsen. Im ersten Moment hat der Typ neben mir verdutzt geguckt, aber dann gegrinst, und mir auf meinen Schwanz geschaut. Ich habe weiter gewichst es war mir egal. Er hat mir als auf meinen Schwanz geschaut. So und jetzt dachte ich jetzt oder nie. Seit langem wollte ich wissen wie es ist von einem Mann gewichst zu werden. Ich habe ihn angegrinst und genickt. Sofort ging seine Hand zu meinem Schwanz, und er hat angefangen ihn zu wichsen. Ich habe mich entspannt zurück gelehnt und habe ich wichsen lassen. Es hat sich echt richtig geil angefühlt. Und ihm hat es auch gefallen. Nach einer Weile konnte ich mich nicht mehr zurück halten, leider war es für mein Empfinden zu schnell. Ich habe richtig geil und viel abgespritzt alles über seine Hand. Es war richtig genial.
Seit diesem Erlebniss gehe ich sehr gerne ins Pornokino, zum wichsen oder gewichst zu werden.

Robby-69
28.01.2011, 08:54
Ich bin als Kundendienstmonteur viel unterwegs und wenn ich meinen Überdruck nicht los werde, gehe ich sehr gerne ins Pornokino, zum wichsen oder gewichst zu werden. Es ist immer wieder ein geiles Erlebnis.

Pepone69
23.05.2015, 18:18
Ja, das Pornokino. Immer wieder geil

Ruzka
08.09.2015, 11:25
Pornokino ist immer geil, leider hatte ich nicht den Mut, wie du miteinander zu wichsen, wichste immer für mich alleine

Fuertenudist
08.09.2015, 13:37
ich bevorzuge Gay-Kinos, in Köln gibt es mehrere.

Die meisten holen nur den Schwanz aus der Hose und wichsen. Einige ziehen sich wie ich völlig aus und wichsen splitternackt.

bipaar1947
08.09.2015, 21:15
Ich bevorzuge Gaysauna und da die FKK - Veranstaltungen. Da sehe sofort, was kommen kann.

War gestern in Leipzig und da ging es natürlich in die Stargate und erleichtert verließ ich die Sauna.

hunter02
09.09.2015, 11:31
Ich bevorzuge auch gay Kinos in Köln ziehe mich dann auch immer Splitter nackt aus es ist sowas von geil

Langer Mann 2
09.09.2015, 22:21
Ich zirhe mich im pornokino auch immer komplett aus. Öle dann meine eier und meinen schwanz ein. Fange an mich zu wichsen ganz langsam dann werde ich meist schon beobachtet. Mache im sitzen meine beine breit so das man mein poloch schön sehen kann und wie sich beim wichsen meine eier immer hoch und runter bewegen. Dann kommt auch schnell der erste vorsaft und ein langer faden zieht sich zum Boden.
Meist kommt dann auch der erste und fast vorsichtig prüfend mit einer hand meine eier die dann bald platzen wollen. Dann nehme ich meine Hand vom schwanz und schon wird er von der fremden hand übernommen.
Dann werden wir meist von weiteren kinogästen beobachtet. Ich werde dann heftig gewichst und schon spritzt es mächtig aus meinem Rohr.

- - - Aktualisiert - - -

Nachdem ich das erste mal abgemolken wurde verschwindet der erste mann und ich mache meine schwanzspitze wieder sauber meine eier sind auch nicht mehr so gespannt mein sack hängt bei geöffneten schenkeln vor meinem poloch.
Nun geht es zur 2. Runde.
Dann kommen schnell welche die mich vorher schon beobachtet haben.
Oft dann 2 Männer und ich spritze meist dann noch 1-2 mal.
Das ganze Dauert dann ca3 std.
Auch outdoor mache ich es so.

bi-oldie1957
10.09.2015, 02:59
Ich bevorzuge Gaysauna und da die FKK - Veranstaltungen. Da sehe sofort, was kommen kann.

War gestern in Leipzig und da ging es natürlich in die Stargate und erleichtert verließ ich die Sauna.

Stimmt in der Stargaytesauna in Leipzig hatte ich auch immer geile Erlebnisse auch im angeschlossenen Kino. Vor 10.Jahren war das Niveau zwar noch deutlich besser aber es ist immer noch geil

bub111
18.09.2015, 18:00
Seid längerem wollte ich mal ins Pornokino habe es abrer nie getan. Irgendwann wollte ich es dann doch mal probieren. Es gibt ein kleines bei mir dass zu nem Sexshop gehört. Dort stehen gerade mal 5 Sofas drin. Eines Tages bin ich dann rein, es war morgens da war nix los war mir aber recht als Anfänger. Ich habe mich gemütlich hingesetzt und den Film geschaut. Zugesehn wie sie ficken und die Schwänze blasen. Es hat mich logischerweise sehr geil gemacht. Ich habe dann auch meinen Schwanz raus geholt und angefangen zu wichsen. Ich muss sagen ich habe richtig geil abgespritz, und bin dann nach einer Weile auch wieder gegangen. Aber daran gedacht dass ich das wiederholen muss.
Ein paar Wochen später, als ich wieder geil war ging ich wieder hin. Doch der Zeitpunkt war besser, es war an einenm Freitag Nachmittag. Das Kino war voll. Im ersten Moment habe ich gedacht scheiße, aber naja. Ich habe mich dann in der letzten Reihe zu einem dazu gesetzt. Er war wesentlich älter als ich. Der Film war richtig geil, und mein Schwanz wurde immer harter in der Hose. Ich habe kurz überlegt ob ich ihn jetzt auspacken soll. Wie wird der Typ neben mir reagieren. Egal, ich habe dann die Hose aufgemacht und meinen Schwanz rausgeholt, der halb steif war. Und angefangen ihn schön zu wichsen. Im ersten Moment hat der Typ neben mir verdutzt geguckt, aber dann gegrinst, und mir auf meinen Schwanz geschaut. Ich habe weiter gewichst es war mir egal. Er hat mir als auf meinen Schwanz geschaut. So und jetzt dachte ich jetzt oder nie. Seit langem wollte ich wissen wie es ist von einem Mann gewichst zu werden. Ich habe ihn angegrinst und genickt. Sofort ging seine Hand zu meinem Schwanz, und er hat angefangen ihn zu wichsen. Ich habe mich entspannt zurück gelehnt und habe ich wichsen lassen. Es hat sich echt richtig geil angefühlt. Und ihm hat es auch gefallen. Nach einer Weile konnte ich mich nicht mehr zurück halten, leider war es für mein Empfinden zu schnell. Ich habe richtig geil und viel abgespritzt alles über seine Hand. Es war richtig genial.
Seit diesem Erlebniss gehe ich sehr gerne ins Pornokino, zum wichsen oder gewichst zu werden.
Geil gehe oft ins Pornokino in Dresden -Neustadt.