PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : und wieder als Wichs-und Pissvorlage gedient



fazerman
14.03.2008, 20:48
An einem anderen Sommertag kam ich die A61 von Köln Richtung Koblenz herunter. Es war päter Nachmittag und ich fuhr einen Parkplatz mit WC an. Dort gibt es oberhalb des normalen Parkplatzes ein Plateau mit weiteren Bönken und Tischen, wo aber kaum ein "normaler" Besucher hingeht. Ich trug nur ein dunkles T-Shirt und eine dunkle Jeans, natürlich keine Unterwäsche. Ich ging den weg Zum Plateau hoch und setzte mich auf eine Bank. Die Hose zog ich hinten bewußt sehr weit runter, sodaß der ansatz meiner Arschbacken und der Furche gut zu sehen war. Neben mir auf der Abnk lag der obligatorische Zettel, diesml mit der Aufschrift : Piss oder wichs mir hinten in die Hose.
Es dauerte vielelicht zehn Minuten, da kam ein Mann mittleren Alters auch dort hoch. Er kam langsam näher und in mir wuchs die Anspannung. Er ging es zu einem anderne Tisch, kam dann aber von hinten immer näher an mich heran. Ich spürte wie er dann dichthinter mir stand und dachte mir, jetzt liest er den zettel und dann....
Mein Schwanz war mittlerweile schon ziemlich hart in meiner Hose geworden und ich konnte es kaum abwarten. Was würde passieren ? War er vielleicht gar nicht hier hoch gekommen um Kontakt zu suchen?

Plötzlich sprach er mich auf englisch an und fragte :" what is written there?"
Er konnte also gar nicht den zettel lesen, er war tatsächlich ein englischter LKW-Fahrer auf der Durchreise. Also fragteich ihn jetzt einfach auf englisch, ob er lusthätte, mit hinten in die Hose zu pissen und zu wichsen. Er war schlichtweg begeistert und gab mir zu verstehen, daß er richtig Druck drauf hätte.
Also beugte ich mich noch weiter nach vorne, zog mein T-Shirt höher und er holte seinenSchwanz raus. Ich legte meinen Kopf in meine Armbeuge, damit ich mich nur auf das geile gefühl konzentrieren konnte. Und dann traf mich sein Strahl tief auf dem Rücken. Sofort breitete sich die Nässe in meiner Jeans aus, lief mir tief in die Hose....einfach irre geil. Mittlerwiel lief es mir wieder unten aus der hose raus und plätscherte munter auf den Boden unterhalb der Bank. Mein ganzer Arcsh war schon nass und die nässe breitete sich immer weiter auch nach vorne aus . Ich erhob mich ein Stück und sein geiler Strahl traf mich so zwischen meinen beinen. Jetzt lief es mir auch komplett an den Hosenbenen herunter und er hörte immer noch
nicht auf , er hatte wirklch nicht zuviel versprochen, seine Blase war richtig voll. Am liebsten hätte ich menen Schwanz auch gewichst und abgespritzt, aber das habe ich mir bewusst verkniffen. DerGeruch, der mittlerweile von meiner Hose aufstieg wareinfach nur geil. Als er nach wirklich ziemlich langer Zeit ausgepisst hatte, drehte ich mich kuz um und leckte ihm den Schwanz schön sauber. Unter dieser Behandlung wuchs er natürlich zu beachtlicher Größe heran. Ich machte ihm Klar, das cih ihn gern bis kurz vor Schkuß blasen würde, er mir aber seinen saft auch hinten in dei Hose spritzen müsse. Er war sofort einverstanden und ich bließ ihm hongebungsvoll den Schwanz. Aber anscheinend hatte ihn das alles so aufgegeilt, daß er mir schon nach kurzer Zeitsagte, daß er kommenwürde. Also drehte ich ihm wieder den Rücken zu, hielt meine Hose hinten weit auf undbeugte mich wieder weit nach vorn. Ein paar Wichsbewegungen von ihm reichten aus, und seine Ficksahne lief mir den Rücken hinab in die Hose. Ladung auf ladung pumpte er mir rein, aberals er fertig war, packte er ziemlich schnell seinen Schwanz wieder ein und ging fast wortlos davon. Sein einziger Kommentar war : Great
Ich stand auf und ließ die Nässe in mener Hosenoch etwas sagen, ich war so nass, das es mirnocg in Bächen innen in der Hose hinablief, z.t. bisin die Schuhe. Die Situation war immer noch extrem geil, denn es hätte die ganze zeit jemand hochkommen können und zum zweiten mußteich jetzzt mit dieser nassen Hose zurück zum Auto, und da Sommerzeit war, war der PArkplatz auch nicht gerade leer.
Also erstmalvon oben die Lage peilen, welchen weg ich an besten zum Auto nehmen konnte. Naja, es ging auch fats alles gut, bis kurz vor meinem Auto hat mich keiner gesehen. Ich war vielleicht noch 10 m entfernt, als ein neues Auto auf den Parkplatz kam und sich genau an meine Fahrerseitestellte und besetzt war es mit drei jungen Frauen. Spurt bis zu meiner Fahrertür, Auto aufmachen und einsteigen. ging dannsehr schnell. Ich galube allerdings,daß das Mädel auf dem beifahrersitz doch was gesehen hat, densie schaute ganz merkwürdig zu mir rüber und schüttelte den Kopf. Zum Glückk hatte ich vorher drei Ahndtücher auf den Sitz gelegt und konnte somit schnelldavon fahren, bis zum nächsten Parkplatz, wo ich mich dann umgezogen habe.
Bei entsprechender Resonanz erzähl ich euch noch mehr von meinen Eskapaden, wäre nur schön, wenn man ein paar mehr Kommentare lesen könnte. Nach wie vor kann ich euch nur versichern: Alles wahre Begebenheiten.

soulman728
15.03.2008, 01:21
dir würde ich auch sehr gern auf den arsch pissen

kalle45bi
15.03.2008, 17:35
Ich muss auf Parkplätzen mal mehr auf allein dasitzende Männer achten

http://www.pornturbo.com/de/profile/kalle40bi

fazerman
15.03.2008, 19:05
Ich muss auf Parkplätzen mal mehr auf allein dasitzende Männer achten

http://www.pornturbo.com/de/profile/kalle40bi

Tu das doch bitte !!! NRW bin ich oft ....

krebs26
17.03.2008, 10:03
Tu das doch bitte !!! NRW bin ich oft ....

wohne auch in nrw und bin auch auf autobahnen unterwegs. muss auch mal etwas genauer schauen. möchte ich doch einmal mindestens mit machen.

fazerman
17.03.2008, 11:08
wohne auch in nrw und bin auch auf autobahnen unterwegs. muss auch mal etwas genauer schauen. möchte ich doch einmal mindestens mit machen.

Wir können ja mal einen termin vereinbaren, bin da ganz offen und je mehr teilnehmen wollen, um so besser.

honda
26.03.2008, 15:10
Schade dass du so weit weg bist. würde dich gerne mal vollpissen und vollspritzen und auch sauberlecken.
gruss
honda

uregli
03.04.2008, 21:08
Du musst ein aufregendes Sexleben führen. Beneide dich im höchsten mass!
Nun hoffe ich auf viele möglichst nasse Geschichten!!;)

Tom Sawyer
14.05.2008, 00:08
Würde mich interessieren, solch eine Piss/wichs-Orgie. Wann bist Du mal im ruhrgebiet unterwegs? PN..

Antonius50
25.01.2017, 15:56
Wie gehst Du denn danach nach Hause? Ich würde Dir auch auf den Arsch pissen, selber lass ich mich aber nur anpissen am Strand, dann aber überall!

HEITER66
28.01.2017, 06:17
SEHR GEILE Geschichte Mann muß auf den Parkplätzen auf alles Achten dann wird es eine GEILE RAST:)

Lustchecker
14.03.2017, 11:33
SEHR GEILE Geschichte Mann muß auf den Parkplätzen auf alles Achten dann wird es eine GEILE RAST:)

Genau. Autobahnparkplätze die wenig von Familien aber viel von LKWs und Servicetechnikern frequentiert werden, bieten genug Möglichkeiten, besonders die dortigen Klos.

HEITER66
14.03.2017, 11:51
Genau. Autobahnparkplätze die wenig von Familien aber viel von LKWs und Servicetechnikern frequentiert werden, bieten genug Möglichkeiten, besonders die dortigen Klos.

Stimmt dann wird es bestimmt GEIL