PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche für Onlinerziehung.



Versuch es mal
13.09.2016, 19:51
Suche willige sie/ihn/paar für Onlineerziehung.
Wer Interesse hat melde sich per PN mit aussagekräftiger Bewerbung bei mir.
Ihr solltet nicht älter wie 35 sein und jederzeit zur Verfügung stehen.

Eurybia
13.09.2016, 21:08
Ich kann dich erziehen, aber da musst du jeder Zeit zur Verfügung stehen, gewiss nicht umgekehrt! :-)

Versuch es mal
13.09.2016, 21:28
Leider ist mir meine devote Ader abhanden gekommen. Dennoch Danke für das Angebot 😜

Mejis
13.09.2016, 21:34
[...]
Ihr solltet nicht älter wie 35 sein und jederzeit zur Verfügung stehen.
Da kommen dann wohl nur Arbeitslose, Hartz IV-Empfänger und/oder Heimbüro-Hengste/-Stuten in Frage, oder? ;D
Normale Arbeitnehmer dürften für sowas jedenfalls keine Zeit haben.
Aber viel Erfolg mit deinem Gesuch.

Versuch es mal
13.09.2016, 21:45
Naja wenn man jedes Wort direkt auf die Goldwaage legt mag das so scheinen. Der normaldenkende Leser wird wahrscheinlich verstehen wie es gemeint ist. Aber auch dir Danke ich für deinen Ratschlag.

Mejis
13.09.2016, 21:49
Der normaldenkende Leser wird es genauso auffassen, wie es der Threadersteller niedergeschrieben hat. Meinst du es anders, musst du dich entsprechend (klarer und deutlicher) ausdrücken. Wir befinden uns hier auf virtueller Ebene, wie du sicher weisst, und da kann man sich - wie sollte es auch anders sein - nur nach dem geschriebenen Wort richten.

Versuch es mal
13.09.2016, 22:04
Nun ist ja gut. Nochmal DANKE für den Ratschlag. Da du aber sicherlich nicht zu dem Personenkreis gehörst die ich damit ansprechen möchte oder die sich angesprochen fühlen, belasse es doch einfach dabei.
MfG Thomas.

Mejis
13.09.2016, 22:12
Nichts zu danken. ;D

Eurybia
14.09.2016, 06:04
Leider ist mir meine devote Ader abhanden gekommen. Dennoch Danke für das Angebot ��

Leider? Ja dann ist ja genug Potential da sie wieder zu finden ;)

kyter
14.09.2016, 06:12
Naja wenn man jedes Wort direkt auf die Goldwaage legt mag das so scheinen. Der normaldenkende Leser wird wahrscheinlich verstehen wie es gemeint ist. Aber auch dir Danke ich für deinen Ratschlag.

Ein normal Denkender Mensch würde so auch keine suche schreiben.

geilesfoetzchen
14.09.2016, 06:17
:D jetzt lasst doch den armen jungen Mann. Nur weil er sich nicht richtig auszudrücken weiß, da gibt es noch mehr von. Dafür brauch dann sicher die Bewerbung nicht ganz so Aussagekräftig sein wie viele vielleicht denken.
Da reicht dann vielleicht ein, ich bin w 18, blond und will sklavin werden. ;D

kyter
14.09.2016, 06:41
:D jetzt lasst doch den armen jungen Mann. Nur weil er sich nicht richtig auszudrücken weiß, da gibt es noch mehr von. Dafür brauch dann sicher die Bewerbung nicht ganz so Aussagekräftig sein wie viele vielleicht denken.
Da reicht dann vielleicht ein, ich bin w 18, blond und will sklavin werden. ;D

Woher weist du das er jung ist? Im Profil ist keine Alters Angabe von ihm.

geilesfoetzchen
14.09.2016, 06:44
Woher weist du das er jung ist? Im Profil ist keine Alters Angabe von ihm.

Das war eine Vermutung, anhand seiner Schreibweise. Kann natürlich aber auch sein das er schon steinalt ist ;)

kyter
14.09.2016, 06:52
Das war eine Vermutung, anhand seiner Schreibweise. Kann natürlich aber auch sein das er schon steinalt ist ;)

Also Gehorsam scheint er ja nicht gerade zu sein!und auch nicht Präsent der Mann.