PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Girlfriendsex in München?



Frenchy_Muc
11.09.2006, 15:47
Gibt es das? ECHTEN Girlfriendsex in München? Und nicht die 20-Minuten-Nummer um 100 Euro, von der beide sexuell nichts haben und man sich danach nur mieser fühlt, als vorher? Nämlich abgezockt?

Nu komme mir Teufelchen bitte nicht mit: "DAS ist aber nun kein besonderer Wunsch, der gehört hier gar nicht rein." In MÜNCHEN ist das durchaus ein besonderer Wunsch! ;-)

Ein paar Stunden kuscheln, sich gegenseitig fantasievoll verwöhnen und beiderseitig befriedigt auseinander gehen... und dass ich dafür Taschengeld biete, liegt nur daran, dass ich ne Freundin habe. Meiner Diskretion kann man sich also mehr als sicher sein. ;-) [Hat ne Freundin und sucht hier was? JA, ganz einfach, weil meine Freundin weitaus weniger Sex braucht, als ich, ich sie aber auch nicht bedrängen will... ansonsten ist sie eine tolle Frau, der Sex, wenn da, ist klasse... genug Erklärung? ;-)]

Was ich suche? Ne schlanke, junge (oder junggebliebene), die einfach gut drauf ist. Ich stehe nicht auf NS, nicht auf Füße, nichts von alledem (naja, harmlose Fesselspielchen dürfen mal sein, aber auch nur just 4 Fun)... dafür steh ich auf lecken, schmecken, Feingefühl und auuuusgiebigen Sex.

Tja, nun bin ich gespannt, ob es solche Frauen in München tatsächlich gibt. Ach ja, KEINE Professionelle, wenn dann wirklich nur eine Frau, die es hobbymässig aus Spaß macht und sich halt was nebenbei dazu verdienen will.

Frenchy-Muc (hab übrigens ein Bild in meinem Profil, da seht ihr zumindest schon mal, was für ein Po euch erwartet. :-D )

Frenchy_Muc
13.09.2006, 01:41
40 Views, und nicht mal ne beleidigende Bemerkung???

Ich bin ENTTÄUSCHT!!!!! ;-)

Frenchy_Muc
15.09.2006, 15:44
*schieb* ;-)

newbie
18.09.2006, 19:59
Hallo,

ich glaube ich weiss was du meinst.
mir geht es genauso wie dir.

Frenchy_Muc
18.09.2006, 23:15
Keinen Tip? :-(

newbie
19.09.2006, 18:21
Ich bin zeimlich ratlos es findet sich einfach nichts.
Ein paar sporadische Kontakte hier im Internet. Alles sucht und nach ein paar netten mails
und bildchen hört mann nichts mehr. naja was soll man da machen. Viele spielen nur und trauen sich dann doch nicht oder machen dich geil und das wars. Die Hobbyhuren melden sich auf gar keine Zuschrift wobei wie du schon sagst die meisten schon sehr proffesionell
auftretten. Da schreib doch mal ein Kollege hier eine sogenannte Hobbyhure verlangt für 2 Std. 400 €. HALLO das ist ja für mich kein Hobby mehr.
Dann kommt für mich erschwerend hinzu das irgenwie alle Frauen nur noch bi intressen haben.

Frenchy_Muc
19.09.2006, 22:16
Naja, seit Tatu ist eine Frau ja keine Frau mehr, wenn se keine Muschi lecken will...

400 Euro für 2 Stunden? Es gibt Abzocker-Clubs in München, die billiger sind! Ich hoffe nur, dass diese Frauen keinen abbekommen! SO gut ist KEINE Frau! Punkt! ;-)

Nym86
19.09.2006, 23:06
Naja, seit Tatu ist eine Frau ja keine Frau mehr, wenn se keine Muschi lecken will...

Das Zitat gefällt mir *lacht*

Aber die Meinung das 400€/2.Std zuviel sind bin ich auch. Das wären 3,33€ die Minute. Oder auch 50€/15 Minuten.

newbie
20.09.2006, 17:38
du hast vollkommen recht

Frenchy_Muc
22.09.2006, 22:39
*nicht aufgeb* Es gibt ja auf der Hauptseite unter"Hobbyhuren" zwei Kandidatinnen, bei denen ich mich in ein paar Wochen melden werde... aber ein Kontakt über das Forum hier wäre mir ehrlich gesagt irgendwie lieber... wär auch aufregender... ;-)

newbie
24.09.2006, 08:53
schon schon. welche der damen hast du denn auserwählt?
kannst ja auch eine bewertung der dame abgeben das würde mich sehr intressieren weil ich auch schon zwei drei anschrieb aber nie eine antwort bekamm.

Frenchy_Muc
27.09.2006, 00:52
Da fällt mir grad ein, dass ich bisher auch noch keine Antwort bekommen habe bei einer Dame, die ganz in der Nähe wohnt... ich müsste voll in der Zielgruppe liegen. Und ein Bewerter hat vor gar nciht allzulanger Zeit was zu ihr geschrieben.

Komisch. Naja.

Ich werde dann, wenn es ihr recht ist, natürlich ein Statement abgeben, sofern es positiv ausfällt. Wenn es negativ ausfällt halt ich den Mund, wenn ich abgezockt werden sollte erfährt es jeder... ich denke, damit wird man jedem gerecht. ;-)

newbie
27.09.2006, 15:47
so machen wir das

Frenchy_Muc
28.09.2006, 02:09
Ja... nu müssten sich nur noch Mädels melden, denen mein Knackarsch gefällt... naja, dann sieht er halt doch nicht so gut aus... ;-)

Frenchy_Muc
29.09.2006, 23:13
Heute hat sich meine Auserwählte mit einer ganz süssen Mail gemeldet... man soll also wirklich nie aufgeben! :-)

Frenchy_Muc
08.10.2006, 21:59
*schieb* nicht dass dieser fred hier vergessen wird. ;)

Girlfeetlover
12.10.2006, 23:07
Bin etwas verwirrt, weil der Markt in Muc zwar dünn gesät, aber dennoch vorhanden ist. Dieses ganze Hobbyhuren Gedöns ist für mich sowieso eine Farce (pers. meinung) bin noch nicht einmal zufällig über so ein Objekt der Begierde gestolpert, aber die absolute Überhärte war der letzte Mailkontakt.

"Für einen footjob 250 taler, aber ausziehen tu ich mich net und mein Freund ist auch da". Habe wohl zu lange gelacht und die Antwort vergessen. Wenn ihr Mobil seid würde ich die Richtung Augsburg einschlagen, da sollte jedem geholfen werden. Raufwärts würde ich in Landshut parken und dann gemächlich gen Nürnberg weiter fahren, auch dort ist das Angebot weitreichend.

Naja......und wer wirklich sparen will, verlegt einen Trip nach Hof und schaut einmal in Schlaraffenland vorbei, Billig Tanken, günstige Kippen, schnell ein paar Taler ins Casino und dann gemütlich im *uff* ausklingen lassen! Immer wieder gern gebucht *fg*

Pers. halte ich mich jedoch von Angeboten in abgelegenen Wohnungen fern. Man(n) will ja keine Vorurteile schüren, aber ich will gar nicht ausprobieren wer oder was da alles auf jemand wartet. Dann doch lieber ein paar Taler drauf gelegt und den leierkasten bedient ;)

Weg von den Straßen in Muc. Da sind wirklich alle Girls völlig daneben und halten sogar schon Schilder mit der Aufschrifft "Abzocke" in die Luft!

Hoffe konnte etwas helfen

Frenchy_Muc
13.10.2006, 02:42
Hi Girlfeetlover: ja stimmt, gehört zwar nicht zum Thema hier, aber vor dem Strassenstrich in München kann man nicht genug warnen, ist wirklich nur Abzocke. Hansastrasse ist das Schimmste, Friedenstrasse kaum besser. Da hab ich übrigens NULL Mitleid mit den Mädels, dass die seit einiger Zeit kein Geld mehr verdienen, weil es den Jungs zu teuer ist. Sind selber schuld, denn ich denke das Geld ist da... nur das Preis-Leistungsverhältnis muss heutzutage halt auch stimmen, und das fehlt in München seit den 80ern schon.

Am Stahlgruberring kann man im alten Laufhaus Glück haben und ganz tolle Frauen treffen, die auch Spaß daran haben... leider nie all zu lange, ich hatte da mal eine, die wirklich absolut süss war... ist mittlerweile schon lange wieder aus München weg. Die ganzen Thais gehen einem mittlerweile auf den Sack (ich will AUSWAHL...), muss ich sagen, und das neue Laufhaus ist ein absoluter Abzockertempel!!!! VORSICHT da drin!

Ich kann nur immer wieder sagen: lasst eure Schwänze nicht denken! Die machen zwar allgemein Spaß, aber der IQ von dem Freudenspender kann es nicht mal mit ner trockenen Semmel aufnehmen.

Zum Thema Hobbyhuren: es gab immer wieder mal welche, und es GIBT sie auch jetzt... aber es ist Glückssache, sie zu finden, und leider verschwinden die auch meistens, weil die Männer zwar Hobbyhurenpreise zahlen wollen, die Frauen aber dann behandeln wie eine richtige Hure... und die Frauen sind es nunmal nicht gewohnt, der seelische Fick-Mülleimer für jegliche kranke Perversion zu sein - und das sollen sie auch gar nicht. Wie gesagt, Hobbyhuren sind für mich Frauen, die Lust auf Sex haben und das Geld lieber bar bekommen, dass sie sonst in Form von Einladungen bekommen würden (Essen gehen, Drinks, Kino, was nicht alles...). Das ist etwas vollkommen anderes in meinen Augen, deswegen ärgere ich mich über so viele hier auf PT... ganz viele arbeiten in Clubs... die gehören aus dem Hobby-Bereich rausgeschmissen, klare Sache. lieber nur 3 Anzeigen, dafür echte, als 40 Anzeigen, die nichts taugen.

Ende des Schreibkollers. ;)

Frenchy_Muc
16.10.2006, 21:49
*schieb* ;-)

newbie
24.10.2006, 17:30
schieb weiter

sissy
24.10.2006, 18:53
*schieb* ;-)

sorry aber eure schieberei nervt.
deswegen wird es auch nicht mehr oder weniger gelesen.
:0007: :0007: :0007:

Frenchy_Muc
13.11.2006, 01:53
sorry aber eure schieberei nervt.
deswegen wird es auch nicht mehr oder weniger gelesen.
:0007: :0007: :0007:

Seh ich anders... wenn man nicht schiebt denkt jeder mit Recht, dass kein Interesse mehr vorhanden ist, was in meinem Fall nicht der Fall ist.

Ich habe zwar einen Kontakt, aber momentan leider keine Möglichkeit, diesen auszunutzen, weil ich erst einen ungewünschten Mitbewohner aus meiner Wohnung raus kriegen muss, und das kann noch ein paar Wochen dauern... naja, Familienbande, ob man will oder nicht, sie sind nun mal am stärksten... *grummel*.

Trotzdem steht mein Angebot natürlich trotzdem, und wenn jemand eine eigene Möglichkeit zum treffen hat, ginge es auch früher mal.