PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich im Nachthemd meiner Frau



Schwabenpaar
02.08.2007, 20:50
hab mal das Nachthemd meiner Frau angezogen und sie hat dann gleich alles mit dem Foto festgehalten.
Da ihr das so gut gefallen hat , hat sie mir gleich noch einen kleinen Dildo in die Hand gedrückt.


cu Schwabenpaar

ironsille
02.08.2007, 22:06
ja geile bilder
sehr schönen schwanz wirklich

Schwabenpaar
04.08.2007, 15:23
ja geile bilder
sehr schönen schwanz wirklich


Da werd ich ja gleich rot:oops:

Chrissy68
08.08.2007, 00:15
Du siehst im Nachthemd Deiner Frau echt scharf aus, probier doch auch zusätzlich noch eine schöne Strumpfhose von ihr an. Dann wird Dein geiler Schwanz noch größer und steifer. :)

Ute_Bise
11.08.2007, 14:23
Ich bin schon seit meiner Vor-Pubertät Straps, Nylons und High-Heels verfallen.
Mein erstes Erlebnis war die Entdeckung von schwarzen Straps und Nylons mit Hochferse und Naht im Wäscheschrank meiner Mutter als ich etwa 11 Jahre alt war. Ich hatte noch keine Erektion aber ich fühlte mich warm und gut beim Anblick der schönen Stücke auf meiner Haut.

Kurze Zeit später entdeckte ich das Vergnügen zu onanieren. Jetzt kamen zwei Dinge zusammen die mich in die Höhen der Lust brachten. Vor dem Spiegel in schwarzen Nylons und Straps meiner Mutter reizte ich meinen schon beim Anziehen der geliebten Wäschestücke steif gewordenen Schwanz. Ich entdeckte wie man ihn massiert, die Eichel mit den Fingerspitzen reibt, mit der Hand die Vorhaut hin und her schiebt; Kurz alle Techniken des Wichsens bis zum Abspritzen.

Ute

Chrissy68
18.08.2007, 18:31
Ich bin schon seit meiner Vor-Pubertät Straps, Nylons und High-Heels verfallen.
Mein erstes Erlebnis war die Entdeckung von schwarzen Straps und Nylons mit Hochferse und Naht im Wäscheschrank meiner Mutter als ich etwa 11 Jahre alt war. Ich hatte noch keine Erektion aber ich fühlte mich warm und gut beim Anblick der schönen Stücke auf meiner Haut.

Kurze Zeit später entdeckte ich das Vergnügen zu onanieren. Jetzt kamen zwei Dinge zusammen die mich in die Höhen der Lust brachten. Vor dem Spiegel in schwarzen Nylons und Straps meiner Mutter reizte ich meinen schon beim Anziehen der geliebten Wäschestücke steif gewordenen Schwanz. Ich entdeckte wie man ihn massiert, die Eichel mit den Fingerspitzen reibt, mit der Hand die Vorhaut hin und her schiebt; Kurz alle Techniken des Wichsens bis zum Abspritzen.

Ute

Liebe Ute, es ging mir so ähnlich. Ich habe mir immer heimlich die Seidenstrumpfhosen von meiner Schwester und meiner Mutti angezogen und mich im Bett gerieben, bis mein Schwanz im geilen Nylon abgespritzt hat. Dann wurde alles von mir in nahezu Panik schnell wieder herausgewaschen. Später habe ich mir die Strumpfhosen oft unter heftigem Erröten selbst gekauft. Liebe Grüsse!

franziskadwt
18.08.2007, 18:41
Bei mir hat es auch mit den Strumpfhosen meiner Mutter angefangen, die ich in jeder unbeobachteten Minute getragen habe. Anfangs noch ohne zu onanieren, später dann mit, habe ab er immer schön darauf geachtet nicht in die Strumpfhosen zu spritzen, ich wollte ja schliesslich nicht erwischt werden, gelle. Leider gab es keine Nylons und Strapse bei uns, aber das habe ich später nachgeholt :-)

kapi48
04.11.2009, 19:49
Ich habe ähnlich angefangen mit BH und Höschen meiner Schwestern ! bis zum Abspritzen und immer Angst erwischt zu werden !

Schwabenschwanz
06.11.2009, 08:52
geiles teil, zeig ihn mir live, dann blas ich deinen schwanz

merifa
06.11.2009, 17:09
Du hast echt ein geiles Teil!! Würde ihn dir gerne mal lecken???
Wenn du lust hast, dann könnten wir uns doch mal in der köölner ecke treffen??

Schick mir noch ein Bild

DWTJeanne
06.11.2009, 22:27
Du sieht wirklich sehr geil aus, in dem Nachthemd und dein Schwanz sieht auch lecker aus.