PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ideen für einen Sklaventag!



AmPee
01.09.2011, 14:50
Hey,

ich plane für meine süße einen baldigen Sklaventag!
Ich bräuchte noch ein paar Ideen und Anregungen, sie ist sehr unterwürfig.
Sollte nur nichts mit NS oder KV sein, ansonsten lässt sie alles dulden

Ich danke euch jetzt schonmal ;) und Bilder davon Poste ich hier

liebe grüße

Darkmoment
02.09.2011, 22:54
...also solche Tage machen wir auch, nennen das aber nicht explizit Sklaventag.
Ganz wichtig ist das richtige Outfit. Das sucht immer mein (in dem Fall) Dom aus. Logisch, meist Lackmini, Korsage, Stiefel und Handschuh. Das wird dann schon früh angezogen, für das passende Make up bin ich zuständig. Ich mach uns Frühstück im Bett und blase ihm zum Guten Morgen erst mal ganz lieb einen...
Dann gehts los. Sich in solch einem Outfit (an einem ganz normalem Tag) bewegen, macht schon mal super an, irgendwie demütigend, aber auch geil...Man muß die Blicke ertragen, aber sie heizen auch an...
Dann gehen wir in einen Sexshop und stöbern rum. Der Laden hat auch ein Kino. Ich muß ihn blasen, während andere zusehen...ich schwimme bald weg...die Typen wichsen...schließlich soll ich ihnen "helfen", was ich ja auch tun muß, als Sklavin...ich knie und werde von fremden Schwänzen angespritzt. Mein Dom sieht schweigend zu...Ich will gefickt werden, darf aber nicht...
Erst zu Hause werde ich auf den Strafbock gebunden, dem bösen Mädchen wird der Po mit dem Paddel versohlt, die M...mit dem Vibrator vorgeglüht, dabei darf ich noch mal blasen...dann, ja dann werde ich endlich richtig gefickt...
Ja, was ist Echt, was Phantasie? Realität und Phantasie liegen oft sehr dicht beieinander...;)