PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine Einführung in einen Herrenkreis



elli065
30.06.2011, 13:29
Es war schon etwas eigenartig, als mein Hausfreund meinen Mann bei einem Treffen ansprach, dass er uns beide in den Herrenkreis, wo er Mitglied ist, einführen möchte. Mir war schon klar, was es für mich bedeutet, da mein Hausfreund mir es beim Sex mit ihm schon etwas andeutet hatte.

Für meinen Mann war es noch nicht deutlich, was unser Beitritt in den Herrenkreis für ihn und mich bedeutet. So wurde mein Mann nach dem meinen Abfüllen vom Hausfreund über den Herrenkreis aufgeklärt, was hauptsächlich mit mir im Herrenkreis geschehen wird und was mein Mann erwarten wird. Nach anfänglichen Widerwillen stimmte mein Mann dem Beitritt von uns beiden in den Herrenkreis zu und akzeptierte dadurch auch meine Aufgabe als ******* im Herrenkreis.

Mein Hausfreund war offenkundig über die Zustimmung meines Mannes froh und meinte, dass wir beim nächsten Treffen dabei sind und für mich mein Abficken durch jeden Herrn im Herrenkreis obligatorisch sein wird. Dieses machte meinen Mann baff. Mein Hausfreund reagierte nicht darauf, sondern meinte nur deine Frau schafft es und du hast ihr das Fremdficken schon bewilligt! Deine Frau kann nur beschließen, ob sie es will und muss sich den Sitten als ******* im Herrenkreis fügen.

Dieses machte mich nun baff, fragte was soll ich sein. Du bist doch schon die ******* für mich, meinte mein Hausfreund, jedenfalls gelingt es dir im Herrenkreis auch und du lässt dich fügsam von den Herren vor den Augen deines Mannes als Hure abfassen und auch ganz gewiss umfassend abficken. Du willst doch immer mehr Sperma, …da hatte mein Hausfreund Recht. So waren wir mit meinem Hausfreund einig, dass wir uns den Herrenkreis zugesellen.

Mein Hausfreund war über unserem Einverständnis glücklich und meinte nur, ihr beide werdet es nicht bereuen. Er knutschte mich aus Begeisterung vor meinen Mann, dabei legte er mich rücklings auf die Couch nieder und fingerte meine Möse. Ruckartig war sein Schwanz in mir und er fickte mich mit Begeisterung ab. Nach seiner Ejakulation war mein Mann dran und er fickte mich bis zu seinem Abspritzen ab. Mein Hausfreund meinte nun, zweimal hast du es jetzt erhalten und ich lächelte ihn freudestrahlend an. Beide Männer waren an den Abend so saustark, dass beide mich noch einmal fickten und mir die Sahne gaben.

Mein Hausfreund sprach zu mir, du hast doch bemerkt, dass du es schon viermal nacheinander schaffst und dabei echt glücklich aussiehst. Da schaffst du auch noch mehr Männer, die dich ficken und ihr Sperma in dir abladen.

Wir müssen nur noch für dich neue nuttige Kleidung beschaffen, die du bei der Einführung in den Herrenkreis anziehen sollst. Damit war mir klar, dass das nächste Treffen mit meinen Hausfreund nicht geben wird, sondern er unsere Einführung in seinen Herrenkreis schon geplant hat.

So war es auch, denn mein Hausfreund brachte eines Morgens mir neue erotische Bekleidung vorbei. Er sagte nur, dass heute Abend sich der Herrenkreis trifft, es haben 8 Herren ihre Teilnahme zugesichert und meine Einführung in den Herrenkreis passieren soll. Weiter sagte er, dass er hierzu uns gegen 19 Uhr abholt und während der Fahrt uns beiden die Prozedur der meiner Einführung in den Herrenkreis näher erklären wird. Habe keine Zeit jetzt mehr, dann bis heute abends, ziehe bitte die Kleidung schon an, gab mir noch ein Kuss und er ging.

Wie es weiter ging, folgt

Pornofurt
30.06.2011, 13:41
Fortsetzung folgt hoffentlich.:)

bipaar1947
30.06.2011, 15:11
der Anfang ist schon sehr nett, kommt mehr?:)

jerk77
30.06.2011, 15:24
ich bin gespannt was kommt ;-)
klingt jetzt schon geil und vor allem wäre ich gerne dabei...

pivo
30.06.2011, 15:33
Es war schon etwas eigenartig, als mein Hausfreund meinen Mann bei einem Treffen ansprach, dass er uns beide in den Herrenkreis, wo er Mitglied ist, einführen möchte. Mir war schon klar, was es für mich bedeutet, da mein Hausfreund mir es beim Sex mit ihm schon etwas andeutet hatte.

Für meinen Mann war es noch nicht deutlich, was unser Beitritt in den Herrenkreis für ihn und mich bedeutet. So wurde mein Mann nach dem meinen Abfüllen vom Hausfreund über den Herrenkreis aufgeklärt, was hauptsächlich mit mir im Herrenkreis geschehen wird und was mein Mann erwarten wird. Nach anfänglichen Widerwillen stimmte mein Mann dem Beitritt von uns beiden in den Herrenkreis zu und akzeptierte dadurch auch meine Aufgabe als ******* im Herrenkreis.

Mein Hausfreund war offenkundig über die Zustimmung meines Mannes froh und meinte, dass wir beim nächsten Treffen dabei sind und für mich mein Abficken durch jeden Herrn im Herrenkreis obligatorisch sein wird. Dieses machte meinen Mann baff. Mein Hausfreund reagierte nicht darauf, sondern meinte nur deine Frau schafft es und du hast ihr das Fremdficken schon bewilligt! Deine Frau kann nur beschließen, ob sie es will und muss sich den Sitten als ******* im Herrenkreis fügen.

Dieses machte mich nun baff, fragte was soll ich sein. Du bist doch schon die ******* für mich, meinte mein Hausfreund, jedenfalls gelingt es dir im Herrenkreis auch und du lässt dich fügsam von den Herren vor den Augen deines Mannes als Hure abfassen und auch ganz gewiss umfassend abficken. Du willst doch immer mehr Sperma, …da hatte mein Hausfreund Recht. So waren wir mit meinem Hausfreund einig, dass wir uns den Herrenkreis zugesellen.

Mein Hausfreund war über unserem Einverständnis glücklich und meinte nur, ihr beide werdet es nicht bereuen. Er knutschte mich aus Begeisterung vor meinen Mann, dabei legte er mich rücklings auf die Couch nieder und fingerte meine Möse. Ruckartig war sein Schwanz in mir und er fickte mich mit Begeisterung ab. Nach seiner Ejakulation war mein Mann dran und er fickte mich bis zu seinem Abspritzen ab. Mein Hausfreund meinte nun, zweimal hast du es jetzt erhalten und ich lächelte ihn freudestrahlend an. Beide Männer waren an den Abend so saustark, dass beide mich noch einmal fickten und mir die Sahne gaben.

Mein Hausfreund sprach zu mir, du hast doch bemerkt, dass du es schon viermal nacheinander schaffst und dabei echt glücklich aussiehst. Da schaffst du auch noch mehr Männer, die dich ficken und ihr Sperma in dir abladen.

Wir müssen nur noch für dich neue nuttige Kleidung beschaffen, die du bei der Einführung in den Herrenkreis anziehen sollst. Damit war mir klar, dass das nächste Treffen mit meinen Hausfreund nicht geben wird, sondern er unsere Einführung in seinen Herrenkreis schon geplant hat.

So war es auch, denn mein Hausfreund brachte eines Morgens mir neue erotische Bekleidung vorbei. Er sagte nur, dass heute Abend sich der Herrenkreis trifft, es haben 8 Herren ihre Teilnahme zugesichert und meine Einführung in den Herrenkreis passieren soll. Weiter sagte er, dass er hierzu uns gegen 19 Uhr abholt und während der Fahrt uns beiden die Prozedur der meiner Einführung in den Herrenkreis näher erklären wird. Habe keine Zeit jetzt mehr, dann bis heute abends, ziehe bitte die Kleidung schon an, gab mir noch ein Kuss und er ging.

Wie es weiter ging, folgt
Bin richtig heiß darauf wie es weiter geht GG Pivo

HERMAX
30.06.2011, 15:35
Bitte weiterschreiben !
diese geschichte gefällt und auch !
lg
herma&susi

elli065
30.06.2011, 22:12
Als mein Hausfreund weg war, packte ich den Beutel mit der Kleidung aus und ich entdeckte auch einen Zettel. Auf den Zettel stand:

„Die Herren haben beschlossen, dass sie dich sofort bei der Einführung als ******* sehen wollen und du keine bürgerliche Textilien tragen sollst. Entsprechend dem Wunsch der Herren, habe ich dir hierzu ein äußerst nuttiges Outfit ausgesucht. Es wird dir zweifellos gefallen, deine Position als ******* unterstreichen und dir hoffentlich auch passen.

Bevor ich euch abhole, ziehe wie gesagt keine bürgerliche Textilien an, sondern gleich das Outfit, welches einer ******* geziemt. Auch wenn dein Mann Einwände hat und verhülle dich mit dem Kimono.

Das Halsband musst du tragen, da es bei deiner Einführung in den Herrenkreis für dich verpflichtend und sehr wichtig ist!

Bitte vernachlässige das Halsband nicht, lege es dir unbedingt um dein Hals. Der große Ring vom Halsband sollte zu deiner linken Schulter zeigen.

Das Halsband ist zur Vorführung gedacht, so wünschen es sich die Herren.

Über die Zeremonie deiner Einführung erzähle ich euch mehr, wenn ich euch abhole und erkläre deinem Mann seine Aufgaben bei deiner Einführung als ******* in den Herrenkreis. Hierbei kontrolliere ich auch dein Outfit “

Meine weibliche Neugier siegte wieder einmal und ich packte die Sachen aus.

Ich fand eine schwarze Leder – Corsage, die vorne Reißverschluss mit Zierschnürung und hinten Schnürung hatte. Ferner hatte die Corsage auch noch vier Strapshalters. Einen schlichten zur Corsage passenden schwarzen Ministring. Ein Paar halterlose schwarze Strümpfe und lange schwarze Handschuhe aus Leder. Auch das bewusste Leder-Halsband mit Ringen, welches ebenso schwarz war. Zum Schluss fand ich den langen schwarzen Kimono mit Bindegürtel.

Ich probierte auch die Sachen gleich an und empfand es als sehr erotisch. Die Corsage betone meine weiblichen Kurven ausdrücklich, was ich als schick empfand.

Der schwarze Kimono war weichfließend und schmeichelte auch meine Figur. Man konnte auch die Corsage nicht erkennen, da er blickdicht war und was mein Blick in den Spiegel mir bestätigte.

Ich zog alles wieder aus und rief mein Mann auf Arbeit an. Ich teile nur mit, dass es sich heute abends mit meiner Einführung in den Herrenkreis zutragen wird. Unser Hausfreund war da und hat für die Einführung mein Outfit vorbei gebracht. Gegen 18 Uhr ist er bei uns und holt uns ab.

Fortsetzung folgt!

ebbig
01.07.2011, 13:47
Bitte ganz schnell die Fortsetzung!!!

kausal
01.07.2011, 16:07
eine ganz scharfe Geschichte, die nach einer schnellen Fortsetzung schreit

DomMark
01.07.2011, 16:50
Fortsetzung bitte!

elli065
01.07.2011, 16:57
Hatte kaum aufgelegt, da rief unser Hausfreund an und bin nicht 18 Uhr, sondern gegen 16 Uhr zum Kaffee bei euch.

Da werde ich euch über den Ablauf deiner Aufnahme in den Herrenkreis aufklären, du kannst in Ruhe dich mit den Outfit ankleiden und wir fahren in Ruhe zum Herrenkreis. Eins noch, Sex vor deiner Einführung im Herrenkreis haben wir beide nicht. Die Herren wollen dich als heute unbenutzte Frau empfangen, deshalb heute nix mit mir und legte auf.

Mein Mann kam etwas eher von Arbeit heim und dieses war gut, da unser Hausfreund schon 16 Uhr zu uns kommen will. Bei einem Küsschen, sagte ich meinen Mann, dass unser Hausfreund gleich zu uns kommt. Er stutze kurz und ich sagte ihm, dass er uns beide den Ablauf des heutigen Abend erklären will, deine Aufgabe bei meiner Einführung in den Herrenkreis dir erläutern und mich im Outfit für den Herrenkreis sehen.

Ja, ja sagte mein Mann und dich vor den Besuch im Herrenkreis ficken. Du spinnst doch, sagte ich nur, er hatte mir gesagt, dass die Herren mich beim ersten Besuch als unbenutzte Frau haben wollen. So ist es, deshalb mache ich für ihn heute die Beine nicht breit und lass mich ficken. Das erlebst du nachher nicht, ich bleibe trocken zwischen den Beinen. Mein Mann stutze nur bei meinen Worte und sagte, oh da bist du aber brav.

Ja, ich bin doch immer eine brave Frau, erwiderte ich und lächelte mein Mann an. Er meinte ja, dass stimmt und ausdrücklich beim Sex.

Auf einmal klingelte es, unser Hausfreund kam und wir gingen ins Wohnzimmer.

Im Wohnzimmer setzten wir uns zum Kaffee auf die Couch und unser Hausfreund begann gleich mit seiner Erläuterung des Ablaufes des heutigen Abend.

Erst einmal zu dir, meine liebe Elli, beim letzten Sex zwischen uns beiden, da hattest du über deine Möse einen kleinen Streifen Haare und ich errötete bei seinen Worten. Liebe Elli, zeige es mir, dass ich Recht habe. Ich stand auf, zog den Slip runter und präsentierte unseren Hausfreund meine Fotze.

Ehrlich liebe Elli, meinte er, der Streifen stört nachher. Die Herren billigen bei deiner Einführung nur, dass du in deinem Intimbereich blank bist. Liebe Elli, der muss weg und gehe dich rasieren.

Ich stand zur Überraschung meines Mannes auf und sagte ihm, ich bin doch eine brave Frau, auch gegenüber den Herren vom Herrenkreis, deshalb rasiere ich mich jetzt blank und ging ins Bad.

Frisch rasiert zurück im Wohnzimmer, griff unser Hausfreund in den Schritt und meinte, so lieben es die Herren und deine Fotze ist heute auch noch nicht benutzt wurden. Ja, flüstere ich ihm ins Ohr, dass hast du mir doch gesagt. Ich war enthaltsam und hatte heute noch keinen Sex. So wollest du es und ich habe mich dran gehalten

Teil 4 folgt in Kürze, wie mein Mann alles erfuhr, wie es abgeht.....

metro
01.07.2011, 20:00
ich freu mich ......und bin gespannt!!!!

bipaar1947
02.07.2011, 02:28
wow, wird immer besser - bitte auch noch den schluß

Magoo1
02.07.2011, 05:08
Nicht schlecht Elli bin schon gespannt wie es weiter geht:0021:

rasmus1940
02.07.2011, 13:52
Als mein Hausfreund weg war, packte ich den Beutel mit der Kleidung aus und ich entdeckte auch einen Zettel. Auf den Zettel stand:

„Die Herren haben beschlossen, dass sie dich sofort bei der Einführung als ******* sehen wollen und du keine bürgerliche Textilien tragen sollst. Entsprechend dem Wunsch der Herren, habe ich dir hierzu ein äußerst nuttiges Outfit ausgesucht. Es wird dir zweifellos gefallen, deine Position als ******* unterstreichen und dir hoffentlich auch passen.

Bevor ich euch abhole, ziehe wie gesagt keine bürgerliche Textilien an, sondern gleich das Outfit, welches einer ******* geziemt. Auch wenn dein Mann Einwände hat und verhülle dich mit dem Kimono.

Das Halsband musst du tragen, da es bei deiner Einführung in den Herrenkreis für dich verpflichtend und sehr wichtig ist!

Bitte vernachlässige das Halsband nicht, lege es dir unbedingt um dein Hals. Der große Ring vom Halsband sollte zu deiner linken Schulter zeigen.

Das Halsband ist zur Vorführung gedacht, so wünschen es sich die Herren.

Über die Zeremonie deiner Einführung erzähle ich euch mehr, wenn ich euch abhole und erkläre deinem Mann seine Aufgaben bei deiner Einführung als ******* in den Herrenkreis. Hierbei kontrolliere ich auch dein Outfit “

Meine weibliche Neugier siegte wieder einmal und ich packte die Sachen aus.

Ich fand eine schwarze Leder – Corsage, die vorne Reißverschluss mit Zierschnürung und hinten Schnürung hatte. Ferner hatte die Corsage auch noch vier Strapshalters. Einen schlichten zur Corsage passenden schwarzen Ministring. Ein Paar halterlose schwarze Strümpfe und lange schwarze Handschuhe aus Leder. Auch das bewusste Leder-Halsband mit Ringen, welches ebenso schwarz war. Zum Schluss fand ich den langen schwarzen Kimono mit Bindegürtel.

Ich probierte auch die Sachen gleich an und empfand es als sehr erotisch. Die Corsage betone meine weiblichen Kurven ausdrücklich, was ich als schick empfand.

Der schwarze Kimono war weichfließend und schmeichelte auch meine Figur. Man konnte auch die Corsage nicht erkennen, da er blickdicht war und was mein Blick in den Spiegel mir bestätigte.

Ich zog alles wieder aus und rief mein Mann auf Arbeit an. Ich teile nur mit, dass es sich heute abends mit meiner Einführung in den Herrenkreis zutragen wird. Unser Hausfreund war da und hat für die Einführung mein Outfit vorbei gebracht. Gegen 18 Uhr ist er bei uns und holt uns ab.

Fortsetzung folgt!

Baldige Foirtsetzung bitte

hengst1960
02.07.2011, 15:16
Bei dem Herrenkreis wäre ich gerne mit dabei:0021::0021::0021:

DOM1947
05.07.2011, 09:45
war bestimmt eine tolle Sache mit der Einführung, kenne ich auch

elli065
05.07.2011, 16:10
Unter:

http://www.teufelchen.tv/forum/showthread.php?t=101372

steht etwas wie ich zum Hausfreund kam ..... und beichte später auch noch etwas über meinen Werdegang zur *******

andreas344
19.08.2011, 20:54
Hallo Elli ... schreib weter. Bin gespannt auf die Fortsetzung!:0021:

JamesL
28.08.2011, 02:17
Danke für die Geschichte bisher! Die macht mich ganz kribbelig. Bin gespannt auf die Fortsetzung! ;-*

redlabel03
14.09.2011, 12:36
Schade das du nicht weiter schreibst...
Bist du von deinem herrenkreis so eingespant das du keine zeit mehr hast?

BiPaar2010
14.09.2011, 14:12
Elli, erzähl uns mehr!

Wir sind alle doch schon soo sehr gespannt!

wil53
15.09.2011, 08:04
Ja Elli,
bitte schreib weiter.
Gg wil53

elli065
15.09.2011, 09:26
Schade das du nicht weiter schreibst...
Bist du von deinem herrenkreis so eingespant das du keine zeit mehr hast?


Elli, erzähl uns mehr!

Wir sind alle doch schon soo sehr gespannt!


Ja Elli,
bitte schreib weiter.
Gg wil53

Aus Zeitgründen bin ich noch nicht dazu gekommen , aber bald geht es weiter und schreibe über meine Einführung weiter.

Elli

BiPaar2010
15.09.2011, 11:38
Aus Zeitgründen bin ich noch nicht dazu gekommen , aber bald geht es weiter und schreibe über meine Einführung weiter.

Elli



Suuuuper !! Danke!! Wir warten gespannt ;-)

JamesL
13.11.2011, 03:59
Hallo elli065,

ich wette es gibt immer noch jede Menge Leute hier die auf eine Fortsetzung Deiner Geschichte gespannt sind. Und was mich betrifft: "Bitte, bitte, bitte!"

Liebe Grüße,
James

Switti
12.12.2011, 17:45
sehr schöne Story!, hoffentlich geht´s bald weiter. Bitte, bitte!!!!!!!!!!!!

adi micros
13.12.2011, 23:54
Bitte bitte weiterschreiben

verfuehrmi
14.12.2011, 00:12
interessant ...

verfuehrmi
14.12.2011, 00:13
gibt es bald eine fortsetzung?

Sub_Martin
21.12.2011, 01:16
Wow! Das ist echt mal eine saugeile Geschichte, Elli!:-)
Kanns kaum erwarten zu hören wie es weiter geht!

Gutschein2
10.01.2012, 00:49
sehr gute geschichte

lui5555
20.02.2012, 20:56
und weiter

jack1966
21.02.2012, 11:30
kompliment super geschichte

hades84
21.02.2012, 11:53
da kann ich nur zustimmen, tolle story fehlt nur noch der schluss :>

heiste
22.02.2012, 20:21
ich bin auch schon gespannt

Matadoren
24.02.2012, 00:56
Aus Zeitgründen bin ich noch nicht dazu gekommen , aber bald geht es weiter und schreibe über meine Einführung weiter.

Elli

...schrieb Elli am 15.09.2011. Gestern war sie noch online.
Wir tippen mal, sie will garnicht weiterschreiben.
Schade eigentlich. Der Anfang war vielversprechend...:(

elli065
24.02.2012, 12:41
...schrieb Elli am 15.09.2011. Gestern war sie noch online.
Wir tippen mal, sie will garnicht weiterschreiben.
Schade eigentlich. Der Anfang war vielversprechend...:(

ja, dieses habe ich geschrieben. Allerdings hat mich mein Job total im Griff und kam einfach nicht dazu.
Durch einen Freizeitunfall habe ich jetzt Zeit dazu und werde es weiter berichten ....

zuchtbock
26.02.2012, 09:11
hallo liebe elli!

ich hoffe es kommt bald wieder eine fortsetzung......einfach nur geil;-))

fips0601
15.03.2012, 16:34
Gruß an dich ,elli-schreib bitte,bitte weiter! GLGfips

Mentor
03.07.2013, 12:27
Geile Geschichte! Danke soweit.

Ich hoffe Du bist von Deinem Unfall bald genesen und Dein Leben kann wieder in ruhigeren Bahnen verlaufen. Alles Gute und Liebe Grüße!

enthaltSam
19.11.2013, 18:23
Sehr gute Geschichte nur macht es süchtig dies zu lesen!! Bitte weiter !!

Biboywk
29.12.2013, 23:04
Super geile Geschichte *_*

elli065
01.01.2014, 22:01
Ich danke allen für die Beiträge und werde bald weiter von meiner Entwicklung berichten.

wire
03.01.2014, 11:24
Ich freu mich schon...

NetterDom50
03.01.2014, 12:26
freue ich mich jetzt schon , lass uns nicht so lange warten

Andy_689
06.01.2014, 22:54
Klasse Geschichte

Manafreak
06.01.2014, 23:04
jop. find ich auch

Zauberer10
08.01.2014, 14:56
...nu aber ran an die Tasten!